Berlin-Kopenhagen Radweg #5: Schwaan bis Marielyst (Dänemark)

Gestartet bei kalten, regnerischen Wetter in Schwan. Ca 25 km bis Rostock geradelt, dort mit Freunden getroffen, die mich auf dem weiteren Weg begleiten werden. Von Rostock Hauptbahnhof dann 13-15 km durch Rostock gewurschtelt zum Überseehafen (Scandlines). Glücklicherweise hab ich auf meinem Phone die kommoot App, die mir gute Dienste leistet. Tickets gekauft, und in den Lastraum der Fähre geradelt. 2 Stunden Überfahrt; beim Aussteigen in Dänemark dann heftiger Wind, der einen fast vom Rad reisst.

Die heutige Station heißt (abweichend vom Berlin-Kopenhagen Radweg) Marielyst, ein kleines Örtchen am Meer. Bei kalten Wetter in winzige Bett&Breakfast Kämmerchen geklettert. Essen im Kro (=Krug) in Dänemark - Buffet. Sehr lecker!

Abends noch ein Radler-Abstecher um die Kälte aus den Gliedern zu treiben, dann müde ins Bett.

140619-DSCF8865